Datum

Uhrzeit

 

 

 

 

Veranstaltung

Raum.                

 

 

 

 





Sehr geehrte Gäste der OHG-Fursty,

wie Ihnen bereits mitgeteilt, leiden wir mit unserer Vereinsarbeit immer noch unter der aktuellen Corona- Pandemie. Die gültigen Erlasse zwingen uns immer noch zu einem sehr eingeschränkten Vereinsleben, das Betreten des Fliegerhorstes ist grundsätzlich nur aus zwingend dienstlichen Gründen und für angemeldete Mitglieder. Bitte beachten Sie dass Voranmeldungen zwingend sind. Die Hygieneregeln sind einzuhalten.

 

ACHTUNG WIEDER DA !!!!!!!!!!

 

 

Beercall  OHG:  (NUR  mit  Anmeldung  –  donnerstags  um  16:00  Uhr)

 

Ab  Donnerstag  den  17.06.2021  von  16:00  bis  18:45  Uhr  können  wir  das  bereits

bekannte Betreuungsangebot,  den  „Beercall  OHG“,  für  alle  OHG-Mitglieder  erneut

wöchentlich  anbieten. Auch  bei  diesem  Angebot  ist  die  OHG  Fursty  während  der

Veranstaltung  für  Publikumsverkehr geschlossen.  Für  die  Teilnahme  ist  eine

verbindliche  namentliche  Teilnehmermeldung  notwendig. Diese  berechtigt  ab  15:45  Uhr

zum  Zutritt  zum  FlgH  FFB.  Die  Teilnehmer  haben  sich  auf  direktem Weg zur  OHG

(Geb.106)  und  zurück  zu  begeben.  Ein  Verbleib  in  der  Kaserne  über  den  Beercall

hinaus  ist  nicht  gestattet.  Der  Zutritt  erfolgt  durch  Nennung  der  Namen  und  der

Veranstaltung  an der  Gegensprechanlage  der  Schrankenanlage  an  der  Hauptwache.

 

Teilnehmermeldung: bis  spätestens  Dienstag,  12:00  Uhr,

 

schriftlich  an  ohg-fursty@t-online.de  
oder  telefonisch  an  08141/5360  1070  

mit  Namen  und  Vorname  aller  Teilnehmer   und

telefonischer  Erreichbarkeit  oder  E-Mailadresse  je  Hausstand.

 

Datenschutz:  

 

Durch  die  Meldung  stimmen  alle  Teilnehmer  der  Verwendung  Ihrer  Daten  zur

Weitergabe  an  den Kasernendienst  zur  Besucheranmeldung,  ggf.  zur  nötigen,

hilfreichen  Nachverfolgung  von Infektionsketten  im  Zusammenhang  mit  der  Corona

Pandemie,  auf  Anfrage  zur  Weitergabe  an das  zuständige  Gesundheitsamt  und  der

maximalen  Aufbewahrung  für  einen  Zeitraum  von  vier Wochen  gesichert  im  Hause  zu.

Das  Tragen einer  Maske (mind.  mehrlagiger  chirurgischer  Mund-Nasen-Schutz  (z.B.  OP

Maske)) ist  immer  zwingend,  wenn  der  Mindestabstand  von  1,5m  nicht  eingehalten

werden  kann.  Details zu  den  Auflagen  zur  Benutzung  der  Räumlichkeiten  und  Services

der  OHG  Fursty  entnehmen Sie  bitte  dem  Aufsteller  im  Eingangsbereich.

Wir  bitten  Sie  eindringlich,  sich  mit  Vernunft  und Disziplin  an  die  Vorgaben  zu  halten,

um  den  Beercall  auch  in  Zukunft  zu  erhalten.


Die  Teilnahme  an  allen  Veranstaltungen  der  OHG  Fursty  ist  nur  Personen  gestattet,

die  keine Symptome  einer  COVID-19  Erkrankung  aufweisen  (z.B.  respiratorische

Symptome  / Erkältungssymptome  jeglicher  Schwere)  und  die  sich  innerhalb  der  letzten

14  Tage  weder  in einem  Risikogebiet  (im In-  oder  Ausland)  noch  in einem  Gebiet mit

erhöhtem  Infektionsgeschehen (7-Tage-Inzidenzwert  über  100  Fallzahlen  /  100.000

Einwohner)  aufgehalten  haben.  Eine Differenzierung für vollständig Geimpfte  oder

Genesene ist nicht zulässig.

 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zu unserem BEERCALL und hoffen darüberhinaus bald wieder zur Normalität zurückkehren zu können.

 

Ihr Team OHG - Fursty